Altes loslassen

0  comments

Schlagwörter: 

  • Dieses Thema hat 8 Antworten und 4 Teilnehmer, und wurde zuletzt aktualisiert vor 2 Jahre, 2 Monaten von Corinne Lefèvre.
Ansicht von 9 Beiträgen - 1 bis 9 (von insgesamt 9)
  • Autor
    Beiträge
  • #1616
    Sabine

    Gemeinsam wollen wir hier loslassen,was uns noch immer belastet. Oft ist es schwer, das Vergangene hinter uns zu lassen, auch wenn wir wissen, wie wichtig das für unsere neue Liebe ist. Hast Du Fragen oder auch Tipps dazu? Dann gerne her damit!

    #1847
    Verena
    Teilnehmer

    Durch Erfahrung -wieder und wieder- dass Männer nur was Lockeres von mir wollen denke denke ich natürlich auch so. Es fällt mir schwer, anders zu denken da ich ja diese ERFAHRUNG immer wieder gemacht habe. Habt ihr Tips?

    #2147
    Dorothea Böhmer
    Teilnehmer

    Tag 3 „Bekenne dich zur Liebe“ hat mich sehr nachdenklich gemacht. Ich muss tatsächlich mein Single-Sein richtig loslassen wollen. Ganz tief drin denke ich, es ist doch ganz schön: keine Kompromisse schließen, keine Enttäuschungen, kein Verlassenwerden, keine Verletzungen, keine Bartstoppeln im Waschbecken, keine Absprachen, keine zeitraubenden Diskussionen. Die andere Seite ist: alleine am Frühstückstisch, alleine in Ausstellungen und alleine einschlafen.

    #2148
    Corinne Lefèvre
    Teilnehmer

    Wie kann ich nach so viele schmerzhaften Erfahrungen ohne Angst der Liebe Platz machen???

    #2151
    Sabine

    Liebe Dorothea, genau so ist es: wir sind gespalten. Auf der einen Seite Sehnsucht, dann wieder „alleine ist es auch ganz schön“. Wir müssen uns zu einer Seite „bekennen“, voll und ganz, dann öffnen sich plötzlich Türen! Und: es kann wunderschön sein, sich auf den anderen einzulassen und trotzdem noch seine Freiheiten zu haben.

    #2152
    Sabine

    Liebe Corinne, da ist ganz, ganz viel Vertrauen notwendig. Vertrauen in Dich, das Leben, die Liebe. Ich verspreche, darauf im Laufe dieser Tage näher einzugehen.

    #2158
    Dorothea Böhmer
    Teilnehmer

    Hallo ihr Lieben,
    wirklich interessant, ich begegne plötzlich netten Männern … beim Walken, beim Katze suchen, beim Fahrradfahren, beim Warten auf mein Essen im asiatischen Take away und hatte in den vergangenen Tagen etliche zufällige Kurzgespräche mit Männern jeden Alters. Sie registrieren mich anders, nicht mehr als Konkurrenz, sondern als Frau. Und ich nehme sie auch anders war, nicht mehr als arrogante, selbstherrliche Dampfplauderer, sondern als sympathische Typen.

    #2159
    Sabine

    Mir geht gerade das Herz auf, liebe Dorothea…. soooo schön! Danke für diese wunderbaren Zeilen!

    #2160
    Corinne Lefèvre
    Teilnehmer

    Liebe Dorothea
    Ich mag es dir gönnen. Schön für dich. Ich spüre bei mir keine Veränderung.

Ansicht von 9 Beiträgen - 1 bis 9 (von insgesamt 9)
  • Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.

Tags


You may also like

Testbeitrag1

Testbeitrag1
{"email":"Email address invalid","url":"Website address invalid","required":"Required field missing"}

Get in touch

Name*
Email*
Message
0 of 350