Antwort auf: Auf dem Weg zum Ziel

0  comments

#2020
Jasmin
Teilnehmer

Ich glaube, die Ungeduld bei der Partnersuche ist ein großes Problem bei mir. Wenn ein Mann sich nicht schnell genug wieder meldet oder nicht gleich weiß, was er möchte, verliere ich schnell die Geduld und breche den Kontakt ab. Aktuell habe ich das Problem, dass sich ein Mann wieder einmal nicht schnell genug meldet und ich frage mich, ob er das Interesse verloren hat oder vielleicht gerade nur eine Rückzugsphase braucht. Wir haben uns in den letzten knapp vier Wochen dreimal getroffen und ich fand ihn bei jedem Date toller. Er hat mir schon am Ende des ersten Treffens klar signalisiert, dass er mich mag. Zu dem Zeitpunkt fand ich ihn aber ‚nur’ interessant und sympathisch. Bei unserem drittem Treffen (letzte Woche) hat es auch bei mir angefangen zu kribbeln, aber seit diesem Treffen meldet er sich weniger, seit Mittwoch habe ich nichts mehr von ihm gehört. Ich weiß, das ist noch nicht einmal eine Woche her, aber davor war er viel bemühter. Es wirkt fast so, als ob er gespürt hat, dass ich jetzt richtiges Interesse habe und dass er sich deshalb (?) zurückzieht. Kann das sein? Ich bilde mir ein, mein Verhalten nicht geändert zu haben. Und was soll ich jetzt tun? Abwarten? Oder ihm schreiben? (Aber die letzten beiden Chat-Unterhaltungen hatte ich schon initiiert, ich finde, jetzt ist er mal wieder dran…) Ist er doch nicht interessiert oder braucht er einfach ein bisschen Zeit? Ich wäre sehr dankbar für euer Feedback!


Tags


You may also like

Testbeitrag1

Testbeitrag1
{"email":"Email address invalid","url":"Website address invalid","required":"Required field missing"}

Get in touch

Name*
Email*
Message
0 of 350